kybun Team HC Davos feiert Rekordsieg

13.04.2011

Mit einem verdienten Sieg über die Kloten Flyers holt sich der HC Davos den 30. Meistertitel.

Gerade bei solchen Finalkrimis gewinnt oft derjenige, der am besten regeneriert ist.

Der HCD trainiert und regeneriert tagtäglich auf den kyBounder Matten. Damit trainieren die Spieler nicht nur ihre Koordination und Tiefenmuskulatur, sie verbessern zudem die Kondition. Ausserdem verkürzt sich auf dem kyBounder die Regenerationszeit nach anstrengenden Spielen. Arno Del Curto, der seit 1996 das Team erfolgreich führt, ist von der Wirkung der Trainingsmatte überzeugt.

"Seit wir den kyBounder in unser Trainingsprogramm eingeführt haben, ist eine Leistungssteigerung festzustellen. Es war eine meiner besten Entscheidungen, denn der kyBounder ergänzt unser Training optimal", freut sich der Erfolgstrainer.


Erfahren Sie mehr zum Davoser Traditionsverein auf unserer HCD Unterseite.

Array

© kybun AG, 2011