„Ich habe die Schuhindustrie revolutioniert“

01.02.2021

Sportschuhe, Region, Religion: Karl Müller senior und junior gehen vom Bodensee aus ganz eigene Wege – in ihrem Leben und als Unternehmer.

Es beginnt auf den Feldern Koreas: Wenn der im Wasser wachsende Reis geerntet wird, sinkt der junge Schweizer tief ein in den Lehmboden. Das Gehen ist plötzlich weich und elastisch, Balsam für seinen vom Fußball geschundenen Körper. So erzählt es Karl Müller heute. Die Geschichte ist Jahrzehnte her. Inzwischen ist er Ende 60 und hat ein bewegtes Unternehmerleben hinter sich: „Ich habe die Schuhindustrie revolutioniert“, reklamiert er für sich.

 

Lesen Sie hier der vollständige Bericht hier  PDF (1.5 MB)