Glücksgefühle im Büro

23.02.2011

Der Bürostuhl ist weg. Gearbeitet wird jetzt im Stehen auf der kybun Matte, dem weich-elastischen Federboden.

Immer mehr Leute erkennen die Vorteile des Stehpults und der kybun Matte. Die Begeisterung ist riesig und die Angewöhnungszeit ganz kurz. Der weich-elastische Federboden verbessert die Haltung und stärkt die Muskulatur. Zudem regt die moderate Bewegung auf der kybun Matte den Kreislauf an. Besonders nach dem Mittagessen steigt die Leistungskurve viel schneller wieder an.

„Man ist aktiver und dynamischer bei der Arbeit. Jeder von uns kennt die kleine Müdigkeitsphase nach dem Mittagessen. Ich habe das Gefühl diese ist viel kleiner geworden oder fällt gar weg“, freut sich Daniel Eugster, Geschäftsführer und Inhaber der Haustechnik Eugster AG

Die kybun Matte bringt Bewegung ins Büro. Eine Veränderung, die sich positiv auf die Gesundheit und das Büroklima auswirkt.

„Ich würde die kybun Matte nie wieder hergeben und könnte mir nicht mehr vorstellen im Sitzen zu arbeiten. Ich kann das wirklich nur weiter empfehlen“, resümiert René Gaus, Leiter der Telekom bei der EKT AG.


© kybun AG, 2011