Gesundheitsberg Pizol

14.08.2017

Mit der Eröffnung des Swiss-Move-Parks auf Pardiel hat der Pizol einen weiteren Schritt in Richtunng «Gesundheitsberg der Schweiz» gemacht. Das Thema passt perfekt zum Kurort Bad Ragaz.

Trotz des anfänglich kühlen Wetters konnten die Pizolbahnen eine stattliche Anzahl Gäste auf Pardiel begrüssen. Geschäftsführer Klaus Nussbaumer freute sich, dass es gelungen ist, mit den zwei innovativen Schweizer Firmen Kybun und Bellicon - beide sind im Gesundheitsbereich führend - den Swiss-Move-Park zu realisieren. Franz With (Co-CEO Kybun) sagte: «Der Pizol soll der Gesundheitsberg der Schweiz werden. Die Bewegungmuss gesund ablaufen, das wollen wir auf dem Pizol erlebbar machen.»

kybun stellt dafür während der Sommersaison Wanderschuhe zur Verfügung, die am Pizol gratis getestet werden können. Man bekommt sie unbürokratisch in der Bergstation der Pizolbahn.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht des Sarganserländers.  PDF (285 KB)