Gesunde Bewegung an der frischen Luft

30.09.2018

Die Möglichkeiten, in der Natur Sport zu treiben, sind beinahe grenzenlos: Ob am steilen Berg bikend, im kühlen Fluss und See schwimmend oder auf unzähligen Pfaden über Feld und Stock und Stein wandernd: gesunde Bewegung an der frischen Luft.

Die Auswirkungen des Bewegungsumfeldes wurden in zahlreichen Studien untersucht.  Dabei wird unterschieden, wo die sportliche Betätigung stattfindet: In der Natur, in der Parkanlage des Grossstadtdschungels oder im Fitnesscenter.

Die erste Kategorie hat eine Vielzahl von positiven Effekten: So wird in freien Natur mehr Sauerstoff aufgenommen, was dazu führt, dass die geistige Erholung schneller eintrifft und sich der Sporttreibende früher erfrischt und gestärkt fühlt. Die Erholung ist grösser, Stress wird vermehrt reduziert und es entstehen hervorragende Bedingungen für innovative und kreative Ideen. Hinzu kommt, dass das Naturlicht den Stoffwechsel und das Nervensystem verstärkt aktiviert.

Gipfels(stürmer) für entspannte Touren

Oft sind Sie vor, nach oder während einer Tour im Freien kilometerweit auf Asphalt unterwegs. Mit dem Schweizer Luftkissen-Schuh haben Sie den weich-elastischen Moosboden immer dabei.

Der kybun Schuh macht Bewegung wieder zum Genuss. Sie entlasten im kybun Schuh spürbar Ihre Gelenke, aktivieren die Venen-Pumpe, stärken Ihre Tiefenmuskulatur und fördern den Herz-Kreislauf. Gerade ältere Menschen trainieren im Gehen mit dem Schweizer Luftkissen-Schuh Beweglichkeit und Gleichgewicht, sodass Stürze wirkungsvoll vermindert werden können.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht vom Magazin «gesund & schön».  PDF (320 KB)