Höhere Konzentration durch Stehen im Schulunterricht

Mehr Anwendungen entdecken

Das Sitzen dominiert unser Leben – und zwar von klein auf.

Am besten kann man «festsitzende» Strukturen und Verhaltensweisen verändern, indem man Bewegung und Dynamik in den Schulalltag bringt.

Auf der kybun Matte wird ein weicher flexibler Untergrund simuliert. Alleine durch das federleichte Schweben auf der kybun Matte werden viele Muskeln aktiviert. Studien belegen: Wer sich beim Lernen moderat bewegt, tut sich leichter und erhöht seine Intelligenz. Stillsitzen und konzentrieren zeigt dagegen deutlich schlechtere Ergebnisse. Zudem vermeidet kybun Haltungsfehler und baut Schulstress ab.


Wirkung und Vorteile:

  • Konzentrierter beim Lernen
  • Steigert die Kreativität
  • Kombination von moderater Bewegung und geistiger Anstrengung erhöht Lernfähigkeit
  • Verbessert die Körperhaltung
  • Verbessert Koordination und Körperwahrnehmung
  • Steigert das Wohlbefinden
  • Verbraucht viele Kalorien auch im Unterricht
  • Macht riesig Spass
  • Kann bei Hyperaktivität helfen

Kundengeschichten

Schülerin an der Schule Neumark, Deutschland

Schülerin an der Schule Neumark, Deutschland

Ich steh lieber, da kann man die Füsse besser bewegen und muss nicht die ganze Stunde lang sitzen.

Thomas Wiesner, Orthopäde in der Schweiz

Thomas Wiesner, Orthopäde in der Schweiz

Kinder, die permanent sitzen sind genauso schlecht, wie Kinder die permanent stehen. Wenn eins bis zwei Lektionen im Stehen absolviert werden, auf speziellen weichen Matten, die eigentlich die Muskulatur aktivieren können, ist es sehr gut.

Schüler am SBW Lernhaus, Schweiz

Schüler am SBW Lernhaus, Schweiz

Im Stehen merke ich, dass sich der Körper relativ viel bewegt. Man muss immer seine Position ändern, damit es bequem ist. Im Sitzen ist man immer verkrampft und hat die gleiche Position. Teilweise stört es auch beim Lernen.


Medienberichte über kybun in der Schule

Freitag 11. Januar 2008Das kybun Klassenzimmer setzt sich durch

Das kybun Klassenzimmer setzt sich durch

Schüler und Lehrer in Neumark sind von dem kybun Klassenzimmer überzeugt. Jetzt geht es mit Begeisterung an den nächsten fliegenden Klassenraum.Mehr [+]

Donnerstag 23. August 2007SBW-Primaria mit kyBoundern ausgestattet

SBW-Primaria mit kyBoundern ausgestattet

Der neue Gumpiraum der SBW-Primaria in St. Gallen wurde mit fünf Meter langen kyBounder Bahnen ausgestattet. Nun können die Kinder in der Spielzone federleicht toben und sich bewegen. Mehr dazu im...Mehr [+]